>> ARCHIV

"Bildungslücken"
22. Juni 2017

Liebe Kunden und Freunde

der Buchhandlung Hacker und Presting,

 

Mut zur Lücke!

Ein Satz, den jeder Buchhändler ziemlich oft zu hören bekommt, ist: "Haben Sie das alles gelesen?"

Haben wir natürlich nicht. Aber wie jeder Buchhändler machen auch wir gern aus unseren Bildungslücken eine Tugend. Zum Beispiel, indem wir mit diesen ganz besonderen Büchern auch noch die abseitigsten schwarzen Löcher in unserem Wissensuniversum stopfen ...

 

 

>> 16. November 2017 "Kalendergeschichten"
>> 9. November 2017 "Die Zweisamkeit der Einzelgänger"
>> 2. November 2017 "Unzertrennlich"
>> 26. Oktober 2017 "Good things will happen soon"
>> 07. September 2017 "Parteien zur Bundestagswahl"
>> 03. August 2017 "Blaupause"
>> 27. Juli 2017 "Gibt's Probleme?"
>> 20. Juli 2017 "Familien-Verhältnisse"
>> 13. Juli 2017 "Mit leichtem Gepäck"
>> 06. Juli 2017 "G 20"
>> 29. Juni 2017 "Spieglein, Spieglein an der Wand"
>> 22. Juni 2017 "Bildungslücken"
>> 15. Juni 2017 "Comeback"
>> 08. Juni 2017 "Bienen"
>> 01. Juni 2017 "Anders"
>> 25. Mai 2017 "Vaterschafts-Test"
>> 11. Mai 2017 "Mono-Kultur"
>> 27. April 2017 "Im Strudel"
>> 20. April 2017 "Erster"
>> 13. April 2017 "Was war zuerst da ...?"
>> 06. April 2017 "Hillbilly Elegy"
>> 23. März 2017 "Messe Süd"
>> 16. März 2017 "Farbenblind"
>> 09. März 2017 "#pulseofeurope"
>> 23. Februar 2017 "Stadtgeschichten"
>> 16. Februar 2017 "Roter Teppich"
>> 09. Februar 2017 "Zehn Tage im Februar"
>> 18. Januar 2017 "The elephant in the room ..."
>> 05. Januar 2017 "Alles beim Alten"
>> 29. Dezember 2012 "Neu"
>> 22. Dezember 2016 "Berlin"
>> 08. Dezember 2016 "Zweitausend"
>> 01. Dezember 2016 "Einsingen"
>> 24. November 2016 "Familien-Bande"
>> 17. November 2016 "Erwartung"
>> 20. Oktober 2016 "A Bigger Book"
>> 13. Oktober 2016 "Zu Hause bleiben"
>> 06. Oktober 2016 "Entscheidungsroulette"
>> 29. September 2016 "Photomenal"
>> 01. September 2016 "Auf den ersten Blick"
>> 25. August 2016 "Entscheidungsroulette"
>> 18. August 2016 "Warten auf ..."
>> 11. August 2016 "Für Pfennigfuchser"
>> 14. Juli 2016 "Weltsichtig"
>> 30. Juni 2016 "Sommer"
>> 23. Juni 2016 "Literarisches Quartett"
>> 16. Juni 2016 "Typisch Mädchen"
>> 02. Juni 2016 "Träume"
>> 26. Mai 2016 "Heimat-Gefühle"
>> 19. Mai 2016 "Wo anders"
>> 12. Mai 2016 "Brückentage"
>> 5. Mai 2016 "Die Roman-Therapie"
>> 28. April 2016 "Allein zu Haus!"
>> 21. April 2016 "Was tun!"
>> 14. April 2016 "Carpe diem"
>> 07. April 2016 "Im Garten der Romantik"
>> 17. März 2016 "Vogelfrei"
>> 10. März 2016 "Draußen vor der Tür"
>> 3. März 2016 "Unorthodox"

Das letzte Bild der Sara de Vos

Hier ist alles drin! Bildung, Spannung, Liebe ... Die niederländlische Malerin Sara de Vos malt im 17. Jahrhundert ein einziges bedeutendendes Gemälde. in den 1950er Jahren hängt es über dem Bett eines New Yorker Anwalts, wo es der jungen Kunstfälscherin Ellie in die Hände gerät ... Ein eleganter Pageturner und eine malerische "Dreiecksgeschichte", in der Dominic Smith ganz nebenbei den holländischen Künstlerinnen des 17. Jahrhundert ein Denkmal setzt, die ihren männlichen Kollegen in nichts nachstanden!

(Dominic Smith, "Das letzte Bild der Sara de Vos", Ullstein 20,- €)

 



share


>> Buch bestellen

Briefe an junge Autoren

Wie muss die erste Zeile eines Buches aussehen? Wie stellt man sich der leeren weißen Seite? Wie erschafft man Figuren? Colum McCanns frech-charmanter Brief an junge Schriftsteller-Aspiranten ist ebenso praktisch wie philosophisch und voller Inspirationen für alle, die ihren Namen eines Tages auf einem Buchcover lesen möchten ...

(Colum McCann, "Briefe an junge Autoren. Mit praktischen und philosophischen Ratschlägen", Rowohlt 12,- €)

 



share


>> Buch bestellen

Lost in Translation

Hatten Sie schon mal Sgriob? Keine Angst, es handelt sich hierbei nicht um eine ansteckende Krankheit, sondern um das gälische Wort, das dieses eigenartige Kribbeln auf der Oberlippe beschreibt, bevor man einen Schluck Whisky nimmt. Und wußten Sie, dass die Japaner ein Wort dafür haben, wie das Sonnenlicht durch die Blätter der Bäume schimmert? Oder daß es im Finnischen einen Ausdruck für die Entfernung gibt, die ein Rentier bequem zurücklegen kann, bevor es eine Pause braucht? Hübsch illustriert ist diese bezaubernde Sammlung unübersetzbarer Wörter aus aller Welt!

(Ella Frances Sanders, "Lost in Translation. Unübersetzbare Wörter aus der ganzen Welt", Dumont 18,-€)

 



share


>> Buch bestellen

66 Bücher, von denen alle sagen, dass du sie gelesen haben musst

Achtung, Spoileralarm! Wieso hat der junge Werther noch mal gelitten? Und warum sind die Buddenbrooks pleite gegangen? Fundiert und absolut hieb- und stichfest, dabei witzig, knackig und kurzweilig faßt die Literaturwissenschaftlerin Alexandra Fischer-Hunold 66 wichtige Werke der Weltliteratur zusammen. Macht den Literaturprofessor ebenso glücklich wie die Whatsapp-Gruppe der 9a!

(Alexandra Fischer-Hunold, "66 Bücher, von denen alle sagen, dass du sie gelesen haben musst. #niegelesen - #kennichtrotzdem - #ichdenkealsobinich", Fischer 12,99 €, ab 12 J.)

 



share


>> Buch bestellen